Leistungsstark durch mehr Gesundheit !

Frohmedizin für ...

Das Frohmedizin-Programm für Sportler ist ein sehr erfolgreiches und nachhaltiges Langzeitprojekt. Die Sporttreibenden erhalten zwei Mal jährlich:

Wofür der Körper Nährstoffe braucht:

  • zur Energiegewinnung (Mitochondrien, ATP)
  • für den Sauerstofftransport (Ausdauer)
  • für die Regeneration (Heilungsprozesse)
  • für guten Schlaf (Melatonin)
  • zur Muskel Anspannung und Entspannung (Kraft, Krämpfe)
  • für das Immunsystem (gute Abwehr, Belastbarkeit)
  • für das Gehirn (Konzentration, Fokus, gesitige Präsenz)
  • für die Psyche (mentale Stärke, Gelassenheit)
  • zur Hormon Herstellung (Testosteron)
  • für die Verdauung (Nahrungsverwertung)
  • als Baustoff für Knochen, Muskeln, Sehnen, Bänder

Was der Körper an Nährstoffen braucht:

  • Vitamine,
  • Mineralstoffe,
  • Aminosäuren,
  • Fettsäuren,
  • Spurenelemente,
  • Enzyme

Wer hat gesteigerten Nährstoffbedarf?

  • Sportler generell
  • Menschen mit Stressbelastung (damit fast alle)
  • Kinder in der Wachstumsphase
  • Verletzte Menschen in Rekonvalenszenz

Warum die normale Ernährung nicht ausreicht?

  • Sportler haben einen immens hohen Nährstoff-Verbrauch und verlieren Nährstoffe  durch Schwitzen
  • Generell gesunkener Nährstoffgehalt in Lebensmitteln (Qualität der Ackerböden)
  • Verzehr von Lebensmitteln mit geringer Nährstoffdichte (Teigwaren, Nudeln, Brot, Süßes)
  • Höhere Belastung durch Umwelteinflüsse ( E-Smog, Feinstaub, Schadstoffe, Gifte …)

Warum Nährstoffmessungen so wichtig sind

  • Jeder Sportler ist individuell (z.B. Blutgruppe, Alter, …) und hat andere Mängel
  • Schema F funktioniert nicht und führt zu schlechten Ergebnissen
  • Durch Messungen kann man Fortschritte erkennen und Dosierungen anpassen
  • Messungen verhindern Überdosierung

Welche Nährstoff-Messungen gibt es?

  • Spektralfotometrie-Scan auf nicht-invasiver Basis (Mineralstoffe und toxische Metalle)
  • Blutuntersuchungen invasiv (Vitamine, Aminosäuren, Fettsäuren, Mineralstoffe, Hormone)
  • Speicheluntersuchung auf nicht-invasiver Basis (Hormone)

Nährstoff-Messung ohne Blut abnehmen

Was wenn keiner Ihrer Sportler verletzt auf der Bank säße und statt dessen auf dem Siegertreppchen stünde. Wäre das nicht wunderbar? 

Bei den mesiten Sportlern fehlen trotz guter Ernährung oft Nährstoffe und auch die Giftstoffbelastung ist heutzutage höher als man glaubt. So entstehen gesundheitliche Probleme - z. B. in Form von Müdigkeit, mangelndem Fokus, Entzündungen, schlechter Heilung nach Verletzungen, Gelenksproblemen, Verspannungen, psychischen Problemen, Schmerzen, etc.

Die Lösung sind noninvasive Nährstoff-Giftstoff-Messungen:

  • Damit kann der Status Quo auf Zellebene genau bestimmt werden. 
  • Die Messung erfolgt über vier Punkte an der Hand - noninvasiv und nur mit Licht. 
  • Innerhalb einer Minute kennt jeder Sportler seinen Mineralstoffhaushalt und die Belastung mit toxischen Metallen.
  • Jede Messung wird zu 100% vertraulich behandelt.

Als Ergebnis bekommt jeder Sporttreibende ein Nährstoffkonzept und Lösungsansätze zur Gesundheits-Optimierung.

Wenn Sie Fragen dazu haben, bin ich gerne für Sie da !    0621 - 432 9797

Worauf es bei der Nährstoff-Qualität ankommt

  • Gute Aufnahme (Resorption)
  • Gute Verträglichkeit
  • Natürlich ist besser als synthetisch
  • Im Verbund ist besser als allein
  • Keine Probleme bei der Doping-Kontrolle
  • Baukastensystem um auf spezielle Bedürfnisse einzugehen

Entspannungsübungen

Einfache alltagstaugliche Entspannungs- und Atemübungen sowie Mini-Meditation können Großes bewirken:

  • Genereller Stressabbau.
  • Weniger Schmerzen.
  • Höhere Belastbarkeit.
  • Besserer Fokus
  • Mehr Gelassenheit im Wettkampf.

Es lohnt sich für alle Beteiligten in Mannschaft und Verein!

Tipps für einen besseren Schlaf

Guter Schlaf ist die Basis für einen guten und erfolgreichen Tag -
das Fundament auf dem alles aufbaut !!!

Frohmedizin für Sportler

Michael Hoster

Heilpraktiker in Mannheim

Telefon 0621 - 432 9797